SPD Oberreichenbach / Neuweiler

Gert Koslowski (Vorsitzender des Ortsvereins)

soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis

 

Veröffentlicht in Allgemein
am 21.07.2018 von Daniel Steinrode

„Medizinkonzeption 2021“ was verbirgt sich dahinter? Ist diese Konzeption zukunftsfähig? Sind unsere Krankenhäuser noch finanzierbar? Die Nagolder SPD hat über das Krankenhauskonzept im Kreis Calw diskutiert. Vorgestellt und bewertet wurde die Planung von der Fraktionsvorsitzenden der SPD im Calwer Kreistag Dr. Ursula Utters und Dr. Rainer Prewo, Mitglied des Aufsichtsrates des Klinikverbundes Südwest. Moderiert wurde die Diskussion von Kreisrat Daniel Steinrode.

Die Medizinkonzeption 2020 und deren Umsetzung wurden am 02.07.2015 vom Aufsichtsrat und am 20.07.2015 vom Kreistag beschlossen.

 

Veröffentlicht in Allgemein
am 21.07.2018 von Daniel Steinrode

„Wir haben ein bewegtes Leben geführt“ resümiert Hildrut Graf über sechzig gemeinsame Jahre mit ihrem Ehemann Josef. Das Vollmaringer Ehepaar Graf feierte einen beeindruckenden Ehrentag: das Fest der diamantenen Hochzeit. Ortsvorsteher Daniel Steinrode war zutiefst beeindruckt von diesem Jubiläum und überbrachte die Glückwünsche sowohl des Ortschaftsrates wie auch der Landesregierung.

Hildrut und Josef Graf trafen sich das erste Mal beim Neckarfest in Horb1954. Dort feierten sie gemeinsam, lernten sich kennen und verloren ihr Herz an den anderen. Josef Paul Graf stammt ursprünglich aus Vollmaringen, er wurde im Elternhaus in der Gündringer Straße geboren, seine Frau Hildrut Johanna Graf kommt aus Nordstetten. Nachdem sich die beiden kennengelernt hatten, besuchte Josef seine Hildrut regelmäßig in Nordstetten. Entweder er nutzte das Fahrrad oder es ging zu Fuß zum Eutinger Bahnhof und von dort mit dem Zug nach Horb und von Horb wiederum zu Fuß nach Nordstetten hoch. Später besaß Josef Graf ein Motorrad, wodurch die Besuche in Nordstetten wesentlich vereinfacht wurden.

Veröffentlicht in Allgemein
am 11.07.2018 von Daniel Steinrode

Die Nagolder SPD besuchte im Rahmen ihrer Tour durch Nagolds Stadteile, Pfrondorf.  Ortsvorsteherin Stefanie Renz begrüßte die Nagolder Sozialdemokraten, sowie zahlreiche interessierte Pfrondorfer Bürger mit einem original handgemachten Pfrondorfer Schnaps vor dem Rathaus. Stadtrat Daniel Steinrode erklärte der Runde, dass es für die Gemeinderäte der SPD wichtig sei, immer wieder in den Teilorten vor Ort Projekte anzuschauen, die später eventuell im Gemeinderat behandelt würden, damit sich jeder bei  der Entscheidungsfindung auch ein richtiges Bild davon machen könne. Neben den Stadträten Marco Ackermann, Gert Streib, Wolfgang Schleehauf und Daniel Steinrode waren auch die Vorstandsmitglieder Andreas Röhm, Muhammed Ali Öner, Hans Meier, Max Bertler und Daniela Steinrode bei der Ortsbesichtigung mit dabei.

 

Veröffentlicht in Allgemein
am 11.07.2018 von Daniel Steinrode

Die Nagolder SPD besuchte den zweitgrößten Ortsteil Vollmaringen. Vollmaringens Ortsvorsteher Daniel Steinrode, der gleichzeitig auch Mitglied der Nagolder SPD Fraktion ist, führte die SPD-Mitglieder und die interessierten Vollmaringer Bürger durch den Ort. Treffpunkt war der Vollmaringer Dorfplatz bei der Kirche. Steinrode berichtete den Anwesenden von den aktuellen Projekten und Themen des Ortschaftsrates.

Veröffentlicht in Allgemein
am 11.07.2018 von Daniel Steinrode

Die Nagolder SPD besuchte im Rahmen ihrer Ortsteiltour den zweitkleinsten Nagolder Stadtteil Mindersbach. Am Rathaus begrüßte Ortsvorsteherin Heiderose Rück gemeinsam mit einigen Ortschaftsräten die Nagolder Sozialdemokraten. Neben den Stadträten Daniel Steinrode, Gert Streib und Marco Ackermann war auch der SPD Vorsitzende Andreas Röhm, sowie die Vorstandsmitglieder Hans Meier, Muhamed Ali Öner, Daniela Steinrode und Markus „Max“ Strinz nach Mindersbaach gekommen.

Klicken und Spenden